Sprache ändern? / Change language?Choose another language

Ins Gästebuch eintragen

Zurück 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 ...163Weiter

Siegfried P.
Hamminkeln | NRW
Beitrag # 939
24.05.2023 | 13:41

Mit Betroffenheit nehme ich zur Kenntnis wie Bruder Tscharntke abserviert worden ist. Natürlich kenne ich alle Hintergründe nicht. Aber eines steht fest:
Bruder Tscharntke ist einer der wenigen Pastoren in unserem Land, der rechtzeitig und eindeutig warnt und ermahnt und das Kind auch bei seinem Namen nennt !!!
Dafür bin ich ihm sehr dankbar.
Sein Nachfolger scheint vom Charakter und Temperament her das genaue Gegenteil zu sein. Diese Schlüsse ziehe ich nachdem wir den Gottesdienst am 21.05. verfolgt hatten und die Trennung ja noch nicht öffentlich bekannt war.
Obwohl ich ein absolut rationaler Mensch bin, hatte ich währen dieser Predigt ein komisches Bauchgefühl. Im Nachhinein verstehe ich alles natürlich besser.
Pastor Mack sollte soviel Rückrad besitzen und zurücktreten. Andererseits kann auch ein unterzeichneter Arbeitsvertrag ungültig sein, wenn die Gegenpartei getäuscht wurde.
Schade, dass so wieder unnötige Spaltungen erzeugt werden, die Ortsgemeinde zerbrechen kann und der "Gegner" mit Schadenfreude auf einen zeigen kann.
Ich wünsche Bruder Tscharntke von Herzen Gottes Segen für seinen weiteren Dienst.
Michael K.
Hildesheim
Beitrag # 938
23.05.2023 | 19:25

Pastor Tscharntke

Guten Abend,
ich habe heute die Abschiedszeilen von Pastor Tscharntke gelesen und bin völlig fassungslos. Nachdem wir lange nach bibeltreuen Gottesdiensten gesucht haben, haben wir in den letzten drei Jahren aus dem Meer der orientierungslosen, blinden Blindenleiter einen Menschen herausragen sehen, der gezeigt hat, dass es noch Geistliche mit Orientierung, Charakter und Gewissen gibt.

Dafür zunächst einen innigen Dank an Pastor Tscharntke.

Da ich die Hintergründe nicht kenne, werde ich kein Urteil fällen und äußern. Aber ich muss mich mit meiner Frau leider wieder auf die Suche nach bibeltreuen Predigten machen. Ich hoffe, dass Bruder Tscharntke eine neue Gemeinde als Heimat findet, die ihn schätzt und weiß, was sie an ihm hat. Ich werde ihm digital folgen, denn die Gottesdienste haben mir außer viel Erkenntnis und Bibelwissen auch Kraft und Hoffnung gegeben. Dafür bin ich sehr dankbar und ich bin sicher, Gott wird mit seinem Lohn nicht knausern.

Ich bin sehr sehr traurig und kann diese Entscheidung nur zur Kenntnis nehmen. Welch ein Verlust für die EFK Riedlingen!
Marcus
Schloss Holte | Deutschland
Beitrag # 937
23.05.2023 | 15:40

Vielen Dank für Ihre Arbeit.

Lieber Pastor Tscharntke,
für Sie nur die besten Wünsche und Gottes reichen Segen.
Sie haben mir mit Ihren Predigten in den letzten Jahren sehr geholfen und ich kann mich dafür nur herzlich bedanken. Möge unser HERR und Gott Sie weiterhin behüten, beschützen und begleiten. Jesus ist am Ende Sieger und die wahren Gläubigen mit ihm.
Beste Wünsche,
Marcus
Peter H
Beitrag # 936
23.05.2023 | 12:14

Pastor Tscharntke

Liebe Gemeinde in Riedlingen,
wie ich gestern Abend erfahren habe, wird (muss!) Pastor Tscharntke die Gemeinde verlassen. Was tun Sie sich da an?! Einen so mutigen und zugleich absolut bibeltreuen Pastor findet man doch wirklich nicht mehr. Seine Predigten sind exzellent ausgearbeitet und auf die heutige Zeit abgestimmt.
Mit Pastor Mack haben Sie doch wirklich keine Alternative.
Ehrlich gesagt finde ich keine Worte für das was da bei Ihnen geschieht. Die Hintergründe sind mir ja auch nicht bekannt.
Auf jeden Fall war Pastor Tscharntke der einzige Grund, dass ich mit meiner Frau regelmäßig Ihren Gottesdienst verfolgte und wir auch vor einigen Wochen persönlich bei Ihnen waren. Da konnten wir auch einige Worte persönlich mit Pastor Tscharntke wechseln. Das hat unsere Sympathie zu ihm nochmals verstärkt.
Ich denke es ist ein geistlicher Kampf der da tobt und Satan weiß, dass er nicht mehr viel Zeit hat. Wir merken es ja in vielerlei Hinsicht. Gerade deshalb ist es doch notwendig mit der gesamten Waffenrüstung zu kämpfen, wie Paulus uns das geschrieben hat. Aber hier passiert in meinen Augen das Gegenteil.
Viele wie wir haben ihre Gemeinden verlassen (müssen), weil dort kein klares (bibeltreues) Wort mehr gepredigt wird und haben bei Ihnen eine neue "Heimat" gefunden. Nun geht die Suche wieder los. Ich vertraue Gott, dass er uns und Ihnen den richtigen Weg zeigen wird. Der kann auch mal steinig werden.
MarkusK
Deutschland
Beitrag # 935
23.05.2023 | 10:05

Schreiben an Michael Mack

Hallo Her Mack,
(das vertraute "Du" erspare ich mir hier). Ich habe gerade gelesen, was in der Gemeinde in Riedlingen vor sich geht. Es ist erbärmlich, dass Sie sich in eine Gemeinde einschleichen und nun den jahrelangen Hauptprediger Jakob Tscharntke ausbooten. Ich kann nur den Geschwistern in Riedlingen raten, die Gemeinde zu verlassen und einen neuen Kreis mit Herrn Tscharntke zu gründen, oder dem Gemeindepastor Herrn Mack den Stuhl vor die Tür zu stellen.

Schade, dass Sie damit das Werk eines verdienten Pastors zerstören. Schade, dass Sie offensichtlich auch nicht erkennen, das Sie damit nicht nur dem Leib Christi, der Gemeinde, Herrn Pastor Tscharntke Schaden zufügen, sondern auch sich selbst.

Meine Mitgliedschaft als Freund der Gemeinde ziehe ich hiermit zurück.

Mal sehen wie lange dieser Eintrag in ihrem Gästebuch noch zu finden ist.
Gian Franco Piatti
Raperswil-Jona | Schweiz
Beitrag # 934
21.05.2023 | 19:47

An dieser Stelle möchte ich mich mal bei Jakob Tscharnke herzlichst bedanken für die vielen echt Guten Predigten die ich schon hören durfte, die nach meinem Verständnis sehr im Konsens der Bibel (AT & NT) sind, gleichzeitig sehr umfangreich und verständlich die aktuellen grossen Themen und Ereignisse Weltweit, entlarvend, tröstend & wohltuhend miteinbeziehen.
Mir gefällt diese gepfefferte Art, es gibt zu wenige davon, Danke.

Ein einfacher Christ, der im Moment in keiner Gemeinde ist, weil eben oben genanntes oft fehlt und sich viele Christen in Ihren eigenen, sich immer wiederholenden Frommen Phrasen suhlen...

Lieber Gruss
G.F.Piatti
Zurück 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 ...163Weiter

Ins Gästebuch eintragen

Datenschutzerklärung

myPHP Guestbook